Allgemein

Ein Haar sträubendes Problem

Schädliche Inhaltsstoffe in Haarprodukten Heutzutage gehen immer mehr Menschen gesundheitsbewusst mit Ihrem Lebensstil um. Doch das sollte nicht nur die Ernährung betreffen. Gerade im “Dschungel“ von vielen Haarprodukten wird es für den Laien schwierig ein richtiges Natural Haarpflegeprodukt zu kaufen. Dabei ist der Duft des Produktes sehr oft entscheidend für den Einkauf und die restlichen …

Ein Haar sträubendes Problem Weiterlesen

Symbol für eine schöne Haarpracht

Klischees über Frisuren und Ihre Träger gab und gibt es viele: Hexen haben demnach rote Haare, unangepasste Männer haben lange und Karriere-Frauen kurze Haare. Männer mit Glatze sagt man eine erhöhte Potenz nach. Wie der Volksmund so schön sagt “Kastraten haben keine Glatze“. Bis heute sind Haare symbolisch aufgeladen. Bei Männern mit langen Haaren, dem …

Symbol für eine schöne Haarpracht Weiterlesen

Der wertvolle stille Partner – die Ballaststoffe

Ballaststoffe sind für den Menschen unverdauliche Nahrungsmittelbestandteile, die insbesondere in Lebensmitteln wie Obst und Gemüse, Vollkornbrot oder anderen Vollkornprodukten enthalten sind. Da sie ein sehr wertvolle Bestandteile einer gesunden, ausgewogenen Ernährung sind, wird eine Menge von mindestens 30 Gramm Ballaststoffen pro Tag für Erwachsene empfohlen. Vier Scheiben Vollkornbrot enthalten ungefähr 15 Gramm Ballaststoffe. Trotzdem weisen …

Der wertvolle stille Partner – die Ballaststoffe Weiterlesen

Unsere Verdauung, die Marathonläuferin

Vom Teller in den Körper Je mehr wir über die Vorgänge in unserem Körper Bescheid wissen, umso besser können wir ihn mit unseren Handlungen unterstützen. Das gilt auch für unsere Verdauung. Eine gute Verdauung sorgt für ein positives tägliches Wohlbefinden. Oft wird unter dem Namen Verdauung nicht die ganze Thematik verstanden. Viele Menschen denken, dass …

Unsere Verdauung, die Marathonläuferin Weiterlesen

Leben mit Zöliakie

Zöliakie steht für eine genetisch bedingte Unverträglichkeit des Klebereiweißes Gluten. Dabei handelt es ich um ein Stoffgemisch aus Proteinen, das in verschiedenen Getreidesorten vorkommt. Unbehandelt kann diese Glutenunverträglichkeit bei Betroffenen zu Entzündungen in der Darmschleimhaut führen, die einen Rückgang der dortigen Darmzotten bewirken. Wenn sich die Darmzotten verringern, werden nicht mehr genug Nährstoffe über die …

Leben mit Zöliakie Weiterlesen

milchallergie-laktoseintoleranz

Der Unterschied zwischen Milchallergie und Laktoseintoleranz

Nach dem Genuss von Milch und milchzuckerhaltigen Produkten tierischen Ursprungs plagen immer mehr Menschen Verdauungsprobleme wie Bauchschmerzen, Blähungen oder Durchfall. Wer nämlich Milchprodukte schwer verdauen kann, verträgt Milchzucker womöglich nur in kleinen Mengen. Man spricht dann von einer Laktoseintoleranz. Es kann aber auch ein anderes Problem dahinterstecken. Bevor man sich dazu entschließt, seine Ernährung grundlegend …

Der Unterschied zwischen Milchallergie und Laktoseintoleranz Weiterlesen

Vegan – die Definition

Sich vegan zu ernähren oder vegan zu leben ist eine Entscheidung, die immer mehr Menschen für sich treffen. Oft ist es eine schrittweise Annäherung an das Thema, die schlussendlich zum Veganismus führt. Schwindet einmal das Bedürfnis Fleisch zu essen, so ist der erste Schritt zum vegetarischen Leben nicht mehr weit. Auch die Tierliebe spielt dabei …

Vegan – die Definition Weiterlesen

Unangenehme Krämpfe oder Zappelbeine, was hilft dagegen?

In der tibetischen Medizin wird der Mensch als Ganzes und als eine Einheit von Körper, Seele und Geist betrachtet. Hierbei unterscheidet man drei Grundprinzipien, die in unterschiedlichen Konstellationen das Wesen eines Menschen formen. Entsteht hier ein Ungleichgewicht, können Krankheitssymptome auftreten, die man mit einer guten Fußcreme in Kombination mit gesunder Ernährung und regelmäßiger Fußpflege wieder …

Unangenehme Krämpfe oder Zappelbeine, was hilft dagegen? Weiterlesen

Die Bombe unter den pflanzlichen Proteinen

Die Lehre vom Erbsenprotein Es gibt nur wenige pflanzliche Proteine, welche in der Lage sind, das tierische Protein zu ersetzen. Ganz besonders dann, wenn man nicht nur auf die ernährungsphysiologische Aspekte Wert legt, sondern vor allem auch auf das Mundgefühl und den Geschmack. Durch ein neues hochmodernes Herstellungsverfahren wird ein Erbsenextrudat hergestellt, welches sich vor …

Die Bombe unter den pflanzlichen Proteinen Weiterlesen

Methylcellulose, was ist denn das?

Methylcellulose kann Süssspeisen stabilisieren, dickt Saucen ein und ist oft in Diät-Lebensmitteln enthalten, um dort als Füllstoff zu dienen. Der menschliche Körper kann Methylcellulose nicht verwerten, daher sorgt Methylcellulose für mehr Volumen, ohne denNährwert des Produkts zu erhöhen. Methylcellulose kann also Lebensmitteln eine dickflüssige Konsistenz verleihen und dientdaher oft als Gelier- und Verdickungsmittel. Auch als …

Methylcellulose, was ist denn das? Weiterlesen

Flumserei

Die Flumserei in Flums ist ein Begegnungsort mit vielfältigen Nutzungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, um dort zu arbeiten oder für Events aller Art. Sie vereint Industriegeschichte und Innovationskraft, hier findet sich eine Plattform für neue Ideen. Das Areal der alten Spinnerei Spoerry ist spürbar dynamisch, vermittelt Impulse und lädt zum vielfältigen Bespielen ihrer Flächen ein. Und die …

Flumserei Weiterlesen

Natur . Mensch . Umwelt .

Nachhaltigkeit ist für uns kein Fremdwort! Bereits seit 20 Jahren haben wir es uns bei SanaCos zur Aufgabe gemacht, unsere Prozesse und Produkte schrittweise zu optimieren. Die Inspiration zur Reinheit und natürlichen Wirksamkeit unserer Produkte liegt in unserer Herkunft, all unsere Produkte werden inmitten der wunderbaren Schweiz und ihrer beeindruckenden Natur entwickelt und produziert. Wir …

Natur . Mensch . Umwelt . Weiterlesen

SanaCos Pflege Shampoo – milde Pflege und Feuchtigkeit bis in die Spitzen.

Der natürlichste Booster für schönes und gesundes Haar ist die eigene Gesundheit! Ebenso wie unsere Haut sind auch die Haare ein Spiegelbild unseres Wohlbefindens. Äussere Umstände, also wie wir leben, was wir essen und wie wir unsere Haare pflegen, beeinflussen die Haarbeschaffenheit und das Haarwachstum. Eine schöne Haarpracht trägt nicht nur zum glücklich sein bei, …

SanaCos Pflege Shampoo – milde Pflege und Feuchtigkeit bis in die Spitzen. Weiterlesen

Schönheitspflege ohne Chemie

Naturkosmetik liegt definitiv im Trend. Unsere Haut muss eine immer stärker verschmutzte Umwelt, unsere gestresste Arbeitswelt und immer hektischere Freizeitbeschäftigungen durchleben und soll trotzdem immer einwandfrei funktionieren. Wir wünschen uns eine glatte, schöne Haut, die elastisch und unheimlich attraktiv ist, bis ins hohe Alter. Gerade in jungen Jahren werden die ersten wichtigen Bausteine für eine gesunde …

Schönheitspflege ohne Chemie Weiterlesen

Elefantenhaut muss nicht sein!

Die Haut, unser grösstes Flächenorgan, wiegt 3 – 10 kg. Bei einer Körpergrösse von 170 cm nimmt die Haut eine Oberfläche von etwa 1,8 m² auf unserem Körper ein. Wir neigen dazu, gesunde Haut als selbstverständlich anzusehen und Ihre Bedeutung für unser allgemeines Wohlbefinden zu unterschätzen. Wir merken erst, sobald sich etwas verändert, wie uns …

Elefantenhaut muss nicht sein! Weiterlesen

Das sichtbare Übel in der Pubertät

Menschen die an Akne erkrankt sind unterliegen einem sehr großen Leidensdruck. Akne ist eine vorwiegend in der Pubertät auftretende Hauterkrankung. Sie betrifft viele Jugendliche, aber auch einige Erwachsene. Die Hauptursache der Erkrankung ist meist eine hormonelle Umstellung. Es spielen aber auch andere Faktoren wie  z.B. psychische Belastungen, Leistungsdruck, Druck am Arbeitsplatz und nicht zuletzt die Wahrnehmung …

Das sichtbare Übel in der Pubertät Weiterlesen

Der begehrte Jungbrunnen

Anti-Aging? Gibt es das wirklich? Natürlich gibt es Anti-Aging! Es fängt schon bei den gängigen Tipps für eine bessere Gesundheit an: gesunde Ernährung, regelmässige Bewegung im Alltag, etwas Sport, nicht rauchen, wenig Alkohol & raus an die frische Luft. All diese  Faktoren können die Lebenserwartung erhöhen und das Altern der Haut verlangsamen. Diese Tipps kennt aber …

Der begehrte Jungbrunnen Weiterlesen

Tiefen – Reinigung

Eine besonders intensive Form der Hautreinigung ist das Gesichts-Peeling. Bei dieser Tiefenreinigung wird eine Peeling-Creme mit kleinsten Schleifpartikelchen benutzt, die vor allem abgestorbene Hautzellen entfernen soll. Die Hauterneuerung findet im Schnitt erst alle 25 – 28 Tage statt. Wird die Haut einmal in der Woche mit einem Peeling behandelt, erreicht man nicht nur eine schöne, …

Tiefen – Reinigung Weiterlesen

Die richtige Pflege-Routine

Pflege wirkt nur auf gereinigter Haut. Im Laufe des Tages und der Nacht lagern sich winzige Partikel aus der Luft und natürliche Hautfette auf der Haut ab. Die Tages- oder Nachtcrème kann ihre Wirkung aber nur dann perfekt entfalten, wenn die Poren gereinigt sind. Daher ist die tägliche Reinigung des Gesichts so wichtig. Die Haut …

Die richtige Pflege-Routine Weiterlesen

Mein Bodyguard

Unser Immunsystem fungiert wie ein persönlicher Bodyguard und hat viele Schutzfunktionen, um Krankheitserreger abzuwehren. Das Eindringen in den Körper wird zum Beispiel durch Niesen, Husten, Speichel, ein saures Milieu oder durch die Magensäure erschwert. Erst wenn diese Schutzbarriere des Körpers überwunden wird, ist unser Immunsystem überfordert. Viren und Bakterien sind das ganze Jahr aktiv, aber …

Mein Bodyguard Weiterlesen

Entzündungen, der Hot-Spot aller Zivilisationskrankheiten

Chronische Entzündungen können das Gedächtnis schwächen, Angst fördern und schlapp machen. Sobald die Entzündungswerte in die Höhe schnellen, geht es mit der Konzentration in den Keller. Doch was nutzt uns das Immunsystem, wenn zentrale Funktionen wie Denken, Handeln und Empfindungen negativ beeinflusst werden? Das Immunsystem hat sich im Laufe hunderttausender Jahre evolutionär entwickelt und den …

Entzündungen, der Hot-Spot aller Zivilisationskrankheiten Weiterlesen

Achtung: Proteinbombe!

Die Winterzeit lässt Menschen und ihre Körper zur Ruhe kommen. Der Körper empfindet schneller Kälte und das Bedürfnis nach warmen, sättigenden Mahlzeiten wächst. Für Ausdauersportler ist es wichtig, dem Körper alle Nährstoffe zuzuführen, die er braucht. Die Quinoa-Gemüse-Pfanne mit Berglinsen erfüllt eine wichtige Doppelfunktion. Sie versorgt nach körperlicher Anstrengung wieder mit Energie und unterstützt den …

Achtung: Proteinbombe! Weiterlesen

Intervallfasten ist lernbar!

Fasten heißt das Gebot der Stunde und ist unserer Meinung nach der schnellste Weg abzunehmen. Aber wie schafft man diese Ernährungsumstellung ohne große Krisen und Heißhungerattacken? Intermittierendes Fasten können wir uns antrainieren wie die Ausdauer beim Sport. Besonders leicht umzusetzen ist zu Beginn der Zwei-Mahlzeiten-Rhythmus. Im Gegensatz zu anderen Diäten wird nicht vorgeschrieben, was gegessen …

Intervallfasten ist lernbar! Weiterlesen

Gesundes Körpergewicht auf Dauer

Intervallfasten ist mehr als einfach nur eine Diät. Intervallfasten ist der grosse Diät-Hype der vergangenen Jahre. Im Gegensatz zu anderen Methoden darf man sogar Chips und Schokolade essen. Aber bitte alles in Massen! Es gilt dabei trotzdem die Regel: wenig Fett und Zucker, dafür ausreichend Bewegung. Intermittierend Fasten soll aber noch viel mehr können. Beim …

Gesundes Körpergewicht auf Dauer Weiterlesen

14 wichtige Gründe, täglich genügend Vitamin C aufzunehmen

Gerade in den Herbst- und Wintermonaten, während denen der Körper seine Energien reduziert, ist es besonders wichtig, die Vitamin C Reserven aufzufrischen. Was der Mensch nicht kann, für Tiere und Pflanzen jedoch selbstverständlich ist: Vitamin C selbst produzieren. Je nach Bedarf stellen sie unterschiedliche Mengen her, abhängig vom jeweiligen Körpergewicht. Bei Krankheit, Stress und Belastung …

14 wichtige Gründe, täglich genügend Vitamin C aufzunehmen Weiterlesen

Im Kokon – Gedanken zur Jahreswende

Ein bewegtes und schwieriges Jahr 2020, das einen völlig unerwarteten Verlauf genommen hat, neigt sich dem Ende zu. Das kulturelle und soziale Leben steht still und es ist ungewiss, wann das System allmählich wieder hochgefahren werden kann. Die Hektik und Ungewissheit bereitet vielen von uns extreme Sorgen. Trotz Versprechungen aus der Politik geht in vielen …

Im Kokon – Gedanken zur Jahreswende Weiterlesen

Weihnachten, das Fest der Liebe

Wenn es draussen klirrend kalt ist und die Tage merklich kürzer werden, beginnt die schönste Zeit des Jahres und wir nähern uns mit grossen Schritten dem Fest der Liebe und dem Jahreswechsel. Weihnachten ist nicht das Fest der XXXL Geschenke, sondern das Fest der Liebe. Wieso werden wir gerade an Weihnachten immer ein wenig sentimental …

Weihnachten, das Fest der Liebe Weiterlesen

Pakete schon geschnürt?

Gesund sein und gesund bleiben: So gelingt das auf einfache Weise. Krank sein und sich gesund fühlen, das ist möglich. Wer immer wieder versucht, herauszufinden, was ihm guttut, wird sich auch in schwierigen Zeiten besser fühlen. Krankheit und Gesundheit sind nicht zwei gegensätzliche Pole, sondern zwei Dimensionen. Alles eine Frage der Einstellung? Im Prinzip ja, …

Pakete schon geschnürt? Weiterlesen

Jederzeit kussbereit

Gehören auch Sie zu den Menschen, die eine kleine Panikattacke bekommen, wenn sie vergessen haben einen Lippenbalsam in ihre Tasche zu stecken? Geht uns auch so. Trockene Lippen treten nicht nur im Winter auf. Im Sommer sind die hohen Temperaturen und zu wenig Feuchtigkeit, im Winter der Wechsel von klirrender Kälte und trockener Heizungsluft ein …

Jederzeit kussbereit Weiterlesen

Kichererbsen-Guide

Stellen Sie sich vor, es gäbe keine Kichererbsen. Also auch keine Falafel, keinen Hummus, keinen Kichererbsensalat … OMG! Das  müssen wir uns zum Glück nicht vorstellen. Nicht umsonst zählt die Kichererbse in vielen Ländern zu den Grundnahrungsmitteln. Zum Glück landet sie mittlerweile auch bei uns immer häufiger auf den Tellern. Woher sie stammt, wieso sie …

Kichererbsen-Guide Weiterlesen

Gesund essen am Arbeitsplatz

Suppen galten lange Zeit als eine nicht besonders hochwertige Mahlzeit und als Arme-Leute-Essen. Zugegeben, was früher manchmal als Suppe serviert wurde, war nicht immer eine reine Gaumenfreude. Manch einer von uns verbindet Suppen mit schlechten Kindheitserinnerungen. Vielleicht auch deshalb, weil man meistens dann Suppe bekam, wenn man krank war. Mittlerweile wurde der Ruf der Suppe …

Gesund essen am Arbeitsplatz Weiterlesen

Ursachen für das Sicca-Syndrom

In den vergangenen fünfzehn Jahren hat sich die Zahl der Betroffenen mehr als verdreifacht. Frauen leiden viel häufiger unter trockenen Augen als Männer. Die Beschwerden sind vielseitig: juckende, brennende oder gerötete Augen, das Gefühl von müden Augen, verschwommenes Sehen oder ein Fremdkörpergefühl. Auch wenn Tränen fliessen, können die Augen zu trocken sein. Häufig ist zu …

Ursachen für das Sicca-Syndrom Weiterlesen

MSM ein wahres Heilmittel?

Teil 2:  MSM bzw. organischer (pflanzlicher) Schwefel im Vergleich zu anorganischem Schwefel (Sulfur). Nachdem die Darmsanierung mit Sulfur wieder für einen gesunden Stoffwechsel gesorgt hat, kommt die zweite Phase der Regulierung, die sich auf das Immunsystem und die Stoffwechselvorgänge in den Zellen konzentriert. Besonders das Zusammenspiel von Vitaminen spielt bei MSM (Methylsulfonylmenthan) eine wichtige Rolle. …

MSM ein wahres Heilmittel? Weiterlesen

Unterschiede zwischen MSM und anorganischem Schwefel

Teil 1: Es handelt sich bei MSM und Schwefel um zwei verschiedene Pulver. MSM ist weiß-kristallin und Sulfur ist hellgelb-pulvrig. Beide haben das Wort Schwefel im Namen, unterscheiden sich aber beträchtlich in ihren Anwendungen und Wirkungen. Der wesentliche Unterschied besteht in ihrer Herkunft. Der gelbe Sulfur ist elementar, kommt also aus dem Erdreich und ist …

Unterschiede zwischen MSM und anorganischem Schwefel Weiterlesen

Die Ingwerknolle, der Erkältungskiller

Sechs Gründe, warum die Powerknolle so gesund ist. 1918 wurde Ingwer zur Heilknolle des Jahres gewählt. Aus gutem Grund, denn die würzig-scharfe Wurzel hat es so richtig in sich. Als Gewürz verleiht Ingwer Ihren Gerichten den richtigen Pep und hat gleichzeitig zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Eine Besonderheit von Ingwer sind …

Die Ingwerknolle, der Erkältungskiller Weiterlesen

Echte Grippe, Influenza oderVirusgrippe?

Grippaler Infekt. Besonders in den kalten Monaten und beim Übergang zwischen den Jahreszeiten kämpft man häufig mit einer Erkältung. Umgangssprachlich wird der grippale Infekt auch Erkältung oder Erkältungskrankheit genannt. In vielen Fällen ist der Auslöser eine Unterkühlung, die besonders im Herbst und Winter, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit auftreten kann. Das Immunsystem wird geschwächt …

Echte Grippe, Influenza oderVirusgrippe? Weiterlesen

Ein abwechslungsreicher Tag mit Inka-Reis

Overnight-Oats waren gestern, heute isst man SUPERFOOD PORRIDGE! Wenn zu viel Quinoa vom Abendessen übrig bleibt, kann man diesen am Morgen noch einmal mit ein wenig Quick Hafer Drink oder Quick Hafer Carob Drink aufkochen und nach Belieben würzen oder süssen. Veganer greifen zum Verfeinern noch zu Nussbutter. Zum Mittag ein leichter Salat oder ein …

Ein abwechslungsreicher Tag mit Inka-Reis Weiterlesen

Quinoa: Widerstandsfähig und ausdauernd wie ein Inka-Krieger

6000 Jahre zurück in Peru: Auf dem Speiseplan steht Quinoa. Bereits damals wussten die Inkas, wie wertvoll die Quinoa -Pflanze ist und machten sie zu einem Ihrer Grundnahrungsmittel. Gekürt zur Pflanze des Jahres 2013, hat es Quinoa bei uns längst auf die Liste der Superfoods geschafft. Und das nicht ohne Grund: Quinoa überzeugt mit sensationellen Nährwerten …

Quinoa: Widerstandsfähig und ausdauernd wie ein Inka-Krieger Weiterlesen

Wer ihn kennt, der liebt ihn: den Quick Carob Choko Drink

Der Johannisbrotbaum, an dem das gesunde Fruchtfleisch wächst, wird der Familie der Hülsenfrüchtler zugeordnet und ist mit Bohnen und Erbsen verwandt. Nach Keimung dauert es ganze 6 Jahre bis der Johannisbrotbaum erblüht. Das Fruchtfleisch, welches aus den Früchten des Johannisbrotbaumes gewonnen wird, trägt den Namen Carob. Die begehrten Früchte sind Schoten die bohnenähnlich an dem …

Wer ihn kennt, der liebt ihn: den Quick Carob Choko Drink Weiterlesen

Hafer Drink, der gesunde Milchersatz

Bis vor kurzem war Sojamilch die Nummer eins in Sachen veganer Milchersatz. Heute gibt es in vielen Supermärkten eine grosse Anzahl verschiedener Milchalternativen wie z.B. Mandelmilch, Reismilch, Kokosmilch oder sogar Cashewmilch. Grosser Beliebtheit erfreut sich dabei vor allem die Hafermilch. 4 Gründe, warum auch wir den Hafer Drink mögen. Vegan und laktosefrei. Hafermilch, im Handel meist …

Hafer Drink, der gesunde Milchersatz Weiterlesen

Was wir über Proteine wissen sollten

Eiweiss ist nicht gleich Eiweiss: Vom pflanzlichen zum tierischen Eiweiss. Was sind Proteine und welche Funktionen übernehmen sie im Körper? Neben Kohlehydraten und Fetten gehören Proteine (Eiweisse) zu den drei Hauptnährstoffen. Eiweiss ist nicht nur ein Energielieferant, sondern vor allem auch ein lebenswichtiger Baustoff für Ihren Körper. Unsere Muskeln und unser Bindegewebe bestehen zum Grossteil …

Was wir über Proteine wissen sollten Weiterlesen

Xylit, die gesunde, süsse Lösung

Xylit ist kalorienarm und karieshemmend.  Xylit ist ein kalorienarmer Zuckeraustauschstoff natürlichen Ursprungs. Er ist meist aus Mais gewonnen, seltener aus der Birkenrinde. Seine gesundheitlichen Vorteile entdeckte man rein zufällig. Als es während des zweiten Weltkrieges in Finnland nur wenig Zucker gab, produzierte man vor Ort einfach eigenen “Zucker”, nämlich Xylit aus der Birkenrinde. Irgendwann stellte man …

Xylit, die gesunde, süsse Lösung Weiterlesen

Smoothies heben die Urlaubstimmung

Fruchtiger Beeren-Smoothie mit roter Bete – lecker, vegan & gesund Leckerer, fruchtiger Beeren-Smoothie mit roter Bete (Randen). Ein schnelles einfaches Rezept mit wenigen Zutaten. Gesund, nährstoffreich, vegan und ohne Zuckerzusatz. Vorbereitung: 10 Minuten Zutaten (für 500 ml): 100 g Himbeeren 50 g Brombeeren 100 g rote Bete (Randen, kleine Knolle) 250 ml Wasser oder Pflanzenmilch …

Smoothies heben die Urlaubstimmung Weiterlesen

Ferienzeit – Knabberzeit

Gesundes Knabber-Soja anstatt Chips, Flips und Erdnüssen – schnell und leicht gemacht, mit weniger Kalorien und Fett, und sehr eiweissreich. Das Aroma ist himmlisch. Sie schmecken wie gewürzte Nüsse, haben aber zum Glück nicht soviel Eigengeschmack wie Erdnüsse. Sondern liegen geschmacklich eher zwischen Erdnüssen und Mandeln. Die Würzung ist ähnlich wie bei gekauften Nüssen, jedoch …

Ferienzeit – Knabberzeit Weiterlesen

Abnehmen ohne zu hungern?

Abnehmen ohne zu hungern? Kein Problem mit Nahrungsfasern! Sie tragen nicht nur zum Wohlbefinden bei, sondern sind auch eine gute Hilfe zum Abnehmen. Gerade Nahrungsfaserreiche Vollkornprodukte sorgen dafür, dass wir insgesamt weniger Kalorien zu uns nehmen und länger satt bleiben. Das liegt zum einen daran, dass wir nahrungsreiche Lebensmittel gründlicher kauen müssen. Und wenn wir …

Abnehmen ohne zu hungern? Weiterlesen

Intimpflege – weniger ist mehr

Intimpflege für Mann und Frau. Die Intimpflege galt früher als Domäne der Frau und war ein absolutes Tabuthema. Im heutigen Zeitalter, wo auch gleichgeschlechtliche Partnerschaften ihren berechtigen Platz in unserer Gesellschaft gefunden haben, gehört die Intimpflege sowohl für die Frau wie für den Mann als ein MUSS dazu. Natürliche Flora. Das feuchtwarme Milieu von Vagina …

Intimpflege – weniger ist mehr Weiterlesen

Wofür steht Dolo Sana Gel?

Schmerzen: Anzeichen und Symptome Das Dolo-Sana-Gel ist ein 100% Naturprodukt, welches als hoch wirksames Gel mit spezifischen Kräuterauszügen bei tiefsitzenden Schmerz- und Spannungszuständen eine wertvolle Unterstützung und Hilfestellung für schmerzgeplagte Menschen sein kann und äusserlich bei Bedarf mehrmals täglich angewendet werden kann. Dolo-Sana-Gel zieht schnell und effektiv in die Haut ein und verteilt sich rasch …

Wofür steht Dolo Sana Gel? Weiterlesen

Avocado – lecker und gesund, aber…

Avocado – lecker und gesund, aber kein typisches Superfood. Avocadobäume gehören zu den Lorbeergewächsen und können riesig werden (bis zu 20 Meter). Sie erinnern mit ihrem üppigen Laub ein wenig an Walnussbäume. Je nach Bodenbeschaffenheit kann der Avocadobaum auch nur Buschgrösse erreichen. Die Avocado selbst – aus botanischer Sicht eine Beere – kann klein wie …

Avocado – lecker und gesund, aber… Weiterlesen

Warenkorb
Scroll to Top